SET HACKING
MAKE ART WHILE YOU WAIT

SET HACKING ist ein internationaler Wettbewerb, der Schauspieler aller Filmsets im schöpferischen Wettstreit um die kreativste Pausenbeschäftigung vereint. Wer die Wartezeit für eine künstlerische Kurzaktion nutzt – vom Radschlag bis zur Rezitation - und diese Szene mit einer kleinen Kamera aufzeichnet, kann damit am Wettbewerb teilnehmen.

Schauspieler warten oft stundenlang… in aufwändigem Kostüm und Maske sitzen sie auf einem Stuhl am Set in spektakulären Landschaften, atemberaubenden Panoramas oder großartiger Architektur. Für SET HACKING können sie diese oft so schwierige Wartezeit nutzen, um schöpferisch zu werden. Mit Gefühl, Humor, ihren Lieblingstexten und einer kleinen Kamera.

SET HACKING ist schöpferischer Set-Missbrauch, Remix und kreatives Recycling.

Zur Berlinale 2012 findet die Verleihung des SET HACKER AWARDS im Rahmen der DIRECTORS NIGHT 2012 wieder in der LANCIA LIFESTYLE LOUNGE statt.

Peugeot
Sony